Für alle die es noch nicht mitbekommen haben: SAP hat Mitte September angekündigt, Concur zu schlucken. Für die Walldorfer ist das ein weiterer Schritt bei der Cloud-Transformation, nachdem sie 2012 bereits Ariba für 4,3 Milliarden Dollar akquiriert haben und mittlerweile zahlreiche Anwendungen, unter anderem die In-Memory-Datenbank SAP HANA (Enterprise Cloud), als Cloud-Angebot für Kunden zur Verfügung stellen.

Der Deal scheint bereits abgesegnet, da laut SAP der Verwaltungsrat von Concur der Akquisition einstimmig zugestimmt hat. Der Abschluss der Transaktion wird für Ende 2014 oder das erste Quartal 2015 erwartet – sollten die Concur-Aktionäre und Kartellbehörden die Übernahme abnicken.

Vollständiger Artikel auf SearchEnterpriseSoftware