Das IT-Beratungs- und Analystenhaus Gartner hat zehn Prognosen für IT-Abteilungen und Anwender für das kommende Jahr veröffentlicht. Grundlage sind Analysen und Beobachtungen zu Veränderungen in der Beziehung zwischen Mensch und Maschine innerhalb der digitalen Wirtschaft.

„Seit einiger Zeit gibt es eine fortlaufende Verschiebung der Bedeutung, die Maschinen in unserem täglichen Leben spielen“, sagt Daryl Plummer, Vice President und Gartner Fellow. „Maschinen erhalten immer menschlichere Eigenschaften, um ein persönlicheres Verhältnis zu Menschen aufzubauen und wir sehen in der näheren Zukunft eine Welt, in der Maschinen und Menschen nebeneinander arbeiten werden.“

Vollständiger Artikel auf SearchEnterpriseSoftware