Die ERP-Lösung Microsoft Dynamics AX 2012 R3 bietet neue Funktionen für die Module Lagerverwaltung, Logistik, Transport sowie Großhandel/Einzelhandel. Zudem wurde der Lifecycle Service überarbeitet. Wer die Anwendung als Cloud-Dienst nutzen möchte, kann dies künftig über Windows Azure. Damit lassen sich zum Beispiel Firmendaten bei Auslastungsspitzen in die Private Cloud portieren. Künftig soll Microsoft Dynamics zudem für die Public Cloud verfügbar sein. Die neue Dynamics Version ist voraussichtlich im ersten Quartal 2014 erhältlich.

Eine Überarbeitung hat auch der Business Analyzer hinter sich. Mit der mobilen Software haben Anwender von unterwegs Zugriff auf ihre Geschäftsdaten. Neben den Apps für Reisekosten- und Spesenverwaltung, Kostenabstimmung, Zeiterfassung und Genehmigungen ist der Business Analyzer im Microsoft Marketplace erhältlich.

Vollständiger Artikel auf SearchEnterpriseSoftware