Die schönste Nebensache der Welt kennt viele Wege, um die Freizeit der Fans zu versüßen. Ob Computer- oder Konsolenspiele, Freizeitkick oder das Treffen am Wochenende, um gemeinsam mit Freunden die Bundesliga zu schauen, der Bandbreite von Aktivitäten sind keine Grenzen gesetzt. Wer daneben auch gerne mal die Kugel am Kickertisch ins Tor schießt, aber keinen eigenen besitzt, könnte sich mit Classic Match Foosball von New Potato Technologies anfreunden.

Dahinter verbirgt sich eine Dockingstation für das iPad von Apple. Allerdings wird das Tablet hierbei mit dem Display nach oben angedockt. Lädt man sich die dazugehörige App herunter, die laut Hersteller demnächst kostenlos verfügbar sein soll, dann wird aus dem iPad der persönliche Kickertisch. Voraussetzung ist hierfür mindestens iOS 5.0.

Das Gadget ist für bis zu vier Spieler gedacht, die mit den jeweils vier Drehgriffen auf der Seite loskicken könne. Laut New Potato Technologies lassen sich etwa Spielfeld, Spielmodus (zum Beispiel die Turniervariante), Trikotfarbe und Sponsor individuell anpassen. In Deutschland ist das Gerät aktuell bei Amazon für 90 Euro erhältlich.

Der Artikel wurde am 26. November 2012 auf COMPUTERWOCHE.de publiziert.

Das könnte Sie auch interessieren: