Laut einer Umfrage der Economist Intelligence Unit (EIU) im Auftrag von SAP, spüren Versicherer immer stärker den Konkurrenzdruck von Banken und E-Commerce-Anbietern. Hauptgrund ist, dass diese oft stärker auf Kunden ausgerichtete Versicherungsleistungen anbieten.

Die Studie The Way Forward: Insurance in the Age of Customer Intimacy and The Internet of Things untersucht, wie sich Technologietrends auf die Versicherungsbranche auswirken.

„Traditionelle Versicherer müssen sich stärker auf Kunden ausrichten, um im Wettbewerb mit Nicht-Versicherungsunternehmen bestehen zu können“, sagt Gilda Stahl, Senior Editor, The Economist Intelligence Unit. „Unsere Studie zeigt aber, dass Versicherer bereits erste Schritte in diese Richtung unternommen haben.“

Vollständiger Artikel auf SearchEnterpriseSoftware