Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: Camcorder

Panasonic HX-WA30 – Unterwasser-Camcorder

Über Deutschland folgt derzeit ein Hochdruckgebiet dem Nächsten. Also schnappt man sich seine Badesachen und fährt ins Schwimmbad oder an den See. Unter Wasser ergeben sich dabei zum Teil die interessantesten Bilder. Sollen diese für die Erinnerung festgehalten werden, bietet sich ein Camcorder wie Panasonics HX-WA30 an.

Erfahren Sie mehr

Panasonic HX-A100 – Sportliche Mini-Kamera

Die Zeiten, in denen Camcorder sperrig waren und vor dem Gebrauch Muskeltraining zum dauerhaften Tragen nötig machten, sind vorbei. Neue Kameras sind mittlerweile in einem handlichen Format gefertigt und müssen nicht die ganze Zeit mit der Hand getragen werden. Die Panasonic HX-A100 besteht beispielsweise aus zwei Elementen: einem speziellem Kamerakopf und einer Haupteinheit für die Steuerung.

Erfahren Sie mehr

Canon EOS C300 – Eine Kamera für (betuchte) Profis

Es gibt bei Filmenthusiasten zwei Arten von Menschen. Die eine Gruppe würde gerne einmal vor der Kamera stehen und ein Stück Glamour erhaschen. Die Anderen sehen sich eher als Regisseure und malen sich im Kopf ein Filmset aus, das nach ihren Vorstellungen gestaltet ist. Wer es schafft, diesen Traum zu leben und das nötige Kleingeld besitzt, sollte sich die Canon EOS C300 anschauen. Erfahren Sie mehr

Den Raum in Bildern erfassen – Aiptek 3D iH3

Die Geschichte der 3D-Filme war nicht immer von Erfolg gekrönt. Zwar existiert die Technik bereits seit über 80 Jahren, doch wirklich erfolgreich wurde sie erst in den letzten Jahren, als die ersten ausgereiften Geräte das Licht der Welt erblickten. Der chinesische Kamerahersteller Aiptek hat im Dezember die Aiptek 3D iH3 angekündigt, die mit Full HD und in 3D Videos aufnimmt. Laut Hersteller lassen sich die Videos direkt auf dem 3,2 Zoll Display, dank Parallax Barrier Technologie, ohne zusätzliche 3D Brille anschauen. Erfahren Sie mehr

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑