Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: Cloud Computing (Seite 1 von 3)

Heizen mit Nerdalize: Server-Heizkörper für Privathaushalte

Ob Computer, Server oder Fernseher – fast alle elektronischen Geräte produzieren Abwärme. In Rechenzentren wird daher viel Geld investiert, um die erzeugte Wärme mit Kühlungssystemen herunterzukühlen. Das kostet zusätzlich Energie und Geld. Laut Schätzungen fließen mittlerweile rund zwei Prozent des weltweiten Stromverbrauchs in den Betrieb von Servern. Allein Google verbraucht jährlich deutlich über zwei Milliarden Kilowattstunden für den Betrieb seiner Server. Ein nicht unerheblicher Teil fließt in die Kühlung der Server. Erfahren Sie mehr

IDC Prognosen für 2015: Mobile, Big Data und Analytics treiben Wachstum an

Das Analystenhaus IDC hat seine jährlichen Vorhersagen für das folgende Jahr vorgestellt und in zehn Prognosen für die ITK-Branche zusammengefasst. Im Zentrum der Vorhersagen für das kommende Jahr steht weiterhin die dritte Plattform.  Erfahren Sie mehr

PAC Studie: In-Memory Computing im Mittelstand immer beliebter

Laut einer Studie des Marktforschungsinstituts Pierre Audoin Consultants (PAC) im Auftrag von Freudenberg IT hat bereits mehr als die Hälfte des fertigenden Mittelstandes In-Memory-Lösungen im Einsatz, plant dies oder zeigt dafür Interesse. Erfahren Sie mehr

Grünes Licht für SAP: Concur-Aktionäre stimmen Übernahmen zu

Die Aktionäre von Concur haben auf einer Hauptversammlung der Übernahme durch SAP zugestimmt. Nach Angaben von SAP und Consur kann damit die Transaktion bis zum 4. Dezember abgeschlossen werden – vorausgesetzt die Behörden und Kartellämter genehmigen die Akquisition. Erfahren Sie mehr

SAP TechEd && d-code: SAP möchte das Internet der Dinge antreiben

SAP hat auf der TechEd && d-code in Berlin zusammen mit Shell und Volkswagen ein Pilotprojekt vorgestellt, das die Vernetzung von Fahrzeugen und deren Interaktion mit der Umwelt untersuchen soll. Das gemeinsame Projekt, welches in Hannover gestartet wurde, soll verschiedene Einsatzszenarien unter die Lupe nehmen und zum Beispiel künftig Anwendungen für das mobile Bezahlen an Zapfsäulen ermöglichen. Erfahren Sie mehr

Gartner: Zehn Mythen zum Thema Cloud Computing

Das Thema Cloud Computing geistert bereits seit über zehn Jahren durch viele Pressemitteilungen und Produktankündigungen. Dabei wurde der Begriff von Internetfirmen wie Amazon, Google und IBM vorangetrieben, um neue Geschäftsmodelle, aber auch den wachsenden Bedarf nach Storage, Spitzenlasten und Skalierbarkeit befriedigen zu können. Erfahren Sie mehr

AWS bietet neuen Directory Service und Active Directory-Ersatz

Amazon Web Services (AWS) bietet mit AWS Drirectory Service und AD Connector zwei Funktionen für die Verwaltung von Cloud-Instanzen an. Da Active Directory (AD) bereits von vielen Admins zum Managen eigener Geräte eingesetzt wird, bietet AWS nun mit Directory Service einen Dienst an, der auch ausgelagerte Computer mit der eigenen Umgebung verbindet. AWS Directory Service nutzt dabei den Cloud-Proxy AD Connector (siehe Abbildung), der ohne weitere Synchronisations-Lösungen und Login-Systeme (Federated Sign-On) auskommt. Erfahren Sie mehr

SAP und IBM schließen (nächste) Partnerschaft für Enterprise Cloud

IBM wird Premier-Anbieter von Cloud-Infrastruktur-Services für Business-Anwendungen von SAP. Das Ziel der Partnerschaft ist, den Einsatz von Cloud-Applikationen voranzutreiben. Die SAP HANA Enterprise Cloud wird damit ab sofort auch als skalierbare Cloud-Infrastruktur von IBM betrieben. IBM und SAP treiben damit das Geschäft von Cloud-Anwendungen voran und möchten nach eigenen Angaben in weitere Märkte expandieren. Erfahren Sie mehr

Oracle OpenWorld: Cloud-Kooperation, PeopleSoft Update und Oracle ERP Cloud

Die Oracle OpenWorld 2014 in San Francisco geht heute zu Ende. SearchEnterpriseSoftware fasst aus diesem Grund einige Neuheiten und Ankündigungen, die Oracle und seine Partner auf der Messe vorgestellt haben, zusammen. Neben neuen Cloud-Kooperationen und einem Update von PeopleSoft bietet Oracle auch eine neue Version der Oracle ERP Cloud an. Erfahren Sie mehr

Oracle OpenWorld: Oracle eröffnet Rechenzentren in Frankfurt und München

Oracle eröffnet noch Ende dieses Jahres zwei neue Rechenzentren in Deutschland. Das teilte das Unternehmen auf der der hauseigenen Messe Oracle OpenWorld in San Francisco mit. Als Standorte nannte das Unternehmen Frankfurt und München. Erfahren Sie mehr

Ältere Beiträge

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑