Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: E-Mail

Office 365: Neue Abos für KMUs und höhere Preise für das Enterprise

Microsoft  bietet ab 1. Oktober drei neue Abonnements für Office 365 an. Die drei Angebote Office 365 Business, Office 365 Business Essentials und Office 365 Business Premium richten sich an kleine und mittelständische Unternehmen (KMUs) mit bis zu 300 Mitarbeitern. Erfahren Sie mehr

Elektronische Post unter Palmen

In wenigen Monaten ist Urlaubssaison. Doch Rechnungen und Briefverkehr kennen keine Ferien. Aus diesem Grund bietet die Deutsche Post im Zusammenhang mit seinem E-Postbrief den neuen Service E-Postscan Travel an. Während der Kunde abwesend ist, digitalisiert der Dienst eingehende Briefe und Postkarten und sendet die Scans anschließend an dessen E-Postbrieffach. Der Prozess findet laut Anbieter unter Einhaltung des Datenschutzes statt.

Erfahren Sie mehr

Drei Alternativen zu SugarCRM

Um erfolgreiche Kundenbindungen aufzubauen, kommen kleine wie große Unternehmen nicht um Software für die Kundenpflege herum. CRM ist ein Schlüsselfaktor für den Unternehmenserfolg. Auf dem Markt gibt es zahlreiche proprietäre Produkte. Allerdings sind sie oft mit hohen Kosten und einer Abhängigkeit vom Anbieter verbunden.

Erfahren Sie mehr

Die E-Mail ist tot, es lebe die E-Mail

Freunde der elektronischen Post dürften sich durch die Ergebnisse einer Studie der Radicati Group in ihrem Nutzerverhalten bestätigt fühlen. Denn die Zahlen des „Email Statistics Report“ sprechen für sich: Weltweit soll die Anzahl der E-Mail-Konten bis 2016 von 3,3 Milliarden auf 4,3 Milliarden steigen, ein durchschnittlicher jährlicher Zuwachs von sechs Prozent. Dabei stellen zwar private Postfächer mit 75 Prozent weiterhin den Großteil aller Konten. Doch entgegen der Prognose, dass die Kommunikation in Unternehmen zukünftig überwiegend über Collaboration-Tools und soziale Netzwerke ablaufen wird, erwarten die Marktforscher auch einen Zuwachs bei geschäftlichen E-Mail-Konten. So soll deren Gesamtzahl von heute 850 Millionen auf rund 1,15 Milliarden steigen.

Erfahren Sie mehr

Deutsche Post kündigt Identifizierungs-Service an

„Aktuell verwenden rund 4000 mittelständische Unternehmen, 100 Großkunden und eine Million Privatkunden den E-Postbrief.“ Soviel wollte sich Ralph Wiegand, CEO E-Postbrief, zu Beginn der Messepräsentation der Deutschen Post entlocken lassen. Allerdings schob er nach, dass monatliche Meldungen über die Zahl der Nutzer aus kaufmännischer Sicht wenig Sinn ergeben, da die Deutsche Post im Wettbewerb stehe. Erfahren Sie mehr

USB-Mail-Melder von getdigital – Eintreffende E-Mails farbig erkennen

Die Zeiten in denen der Empfang einer E-Mail noch Seltenheits-Charakter hatte sind vorbei. Heute quillt das Postfach häufig über und das Sortieren der Nachrichten kostet Zeit. Gelegentlich wartet man dennoch ungeduldig auf eine E-Mail, kann aber nicht die ganze Zeit sein Postfach überprüfen. Der USB-Mail-Melder ist dafür ein nettes Gadget, da der Kasten in Briefumschlag-Optik blau aufleuchtet, sobald eine Nachricht eintrifft. Erfahren Sie mehr

Heute in der Cloud, morgen beim Arzt

Wer kennt nicht diese Situation? Der regelmäßige Besuch beim Zahn- oder Hausarzt steht bevor, und ein schneller Termin muss her. Also fix anrufen und sich für morgen einschreiben lassen. Doch dann kommt die Überraschung, denn das Sprechstundenpersonal klärt einen darüber auf, dass nur im Notfall ein unmittelbarer Termin möglich ist. Für weniger dringliche Fälle wäre aber in zwei Wochen noch etwas frei. Ernüchtert fragt sich der Patient: Warum geht das nicht mit weniger Aufwand? Erfahren Sie mehr

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑