Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: Facebook (Seite 1 von 2)

Saeco Granbaristo Avanti – Kaffeekochen mit dem iPad

Eine der größten Errungenschaften moderner Technik ist die Kaffeemaschine. Als eine der Konstanten im Arbeitsalltag, bestimmt sie das tägliche Ritual: Der erste Gang im Büro gehört ihr und sobald sich Ermüdung abzeichnet, wird die Tasse wieder mit dem warmen, braunen Nass befüllt. Um geschmacklich auf der Höhe der Zeit zu sein, hat Philips auf der IFA sein Konzept für das ultimative (Kaffee-) Erlebnis vorgestellt.

Erfahren Sie mehr

Romo verwandelt iPhones in „Telepresence“-Gadgets

Manche Gadgets haben auf den ersten Blick keinen tieferen Sinn. Und auch der zweite Blick ändert grundsätzlich nichts daran. Dennoch haben sie einen gewissen Charme, der vor allem Gadget-Enthusiasten anspricht. In diese Kategorie fällt Romo von Romotive. Das Projekt wurde ursprünglich im November 2011 auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter bekannt.
Erfahren Sie mehr

Die E-Mail ist tot, es lebe die E-Mail

Freunde der elektronischen Post dürften sich durch die Ergebnisse einer Studie der Radicati Group in ihrem Nutzerverhalten bestätigt fühlen. Denn die Zahlen des „Email Statistics Report“ sprechen für sich: Weltweit soll die Anzahl der E-Mail-Konten bis 2016 von 3,3 Milliarden auf 4,3 Milliarden steigen, ein durchschnittlicher jährlicher Zuwachs von sechs Prozent. Dabei stellen zwar private Postfächer mit 75 Prozent weiterhin den Großteil aller Konten. Doch entgegen der Prognose, dass die Kommunikation in Unternehmen zukünftig überwiegend über Collaboration-Tools und soziale Netzwerke ablaufen wird, erwarten die Marktforscher auch einen Zuwachs bei geschäftlichen E-Mail-Konten. So soll deren Gesamtzahl von heute 850 Millionen auf rund 1,15 Milliarden steigen.

Erfahren Sie mehr

Digitaler Lebensstil auf der Straße

Bereits auf der CeBIT im März deutete sich an, dass die Automobilhersteller auf mehr IT in ihren neuen Modellen setzen. Während der Messe präsentierte zum Beispiel Audi seinen neuen A3 mit dem Telematiksystem „Connect“. Von außen betrachtet zunächst unscheinbar, versteckt sich die Innovation im Inneren. Auf Knopfdruck fährt ein Display aus dem Armaturenbrett, auf dem der Fahrer nicht nur ein herkömmliches Navigationssystem steuern kann, sondern auch verschiedene Multimedia-Dienste an die Hand bekommt. Aber nicht nur Audi treibt die Entwicklung voran. BMW hat mit „ConnectedDrive“ eine ähnliche Technik bereits seit Jahren im Portfolio. Gleichzeitig bietet Mercedes-Benz seit kurzem mit „Comand Online“ Services an, die in die gleiche Richtung deuten.

Erfahren Sie mehr

JVC GC-XA1 – Und Action!

Das Filmen von speziellen Fahrrad-Tricks oder Fallschirmsprüngen ist mittlerweile selbst zu einer sportlichen Herausforderung geworden. Die Hersteller versuchen dieses Bedürfnis zu befriedigen, wie man etwa an der MycroCam 720HD oder der Sonnenbrillenkamera von Pivothead sieht. Das japanische Unternehmen JVC möchte dem in nichts nachstehen und bietet aktuell die Action Kamera GC-XA1 an.

Erfahren Sie mehr

Dabei sein ist alles

Die Olympischen Spiele sind für manchen Sportbegeisterten ein Grund, den Urlaub etwas anders zu planen. Nicht wenige starten Ende Juli einen Kurztrip in die englische Hauptstadt, um das Spektakel hautnah mitzuerleben. Die App Stores von Apple, Google und Microsoft bieten für Reisende und Daheimgebliebene Software, mit der das Geschehen verfolgt oder auch jede Menge Hilfe vor Ort auf das Display gezaubert werden kann.

Erfahren Sie mehr

Spielzeug für Sportsfreunde

Das Jahr 2012 ist voller sportlicher Höhepunkte. Ob Fußball-EM oder Olympische Spiele, für viele sind die Wettkämpfe Ansporn, auch selbst wieder aktiver zu werden. Damit Sportler ihre Leistungen und Fortschritte ständig im Blick behalten können, gibt es elektronische Unterstützung.

Erfahren Sie mehr

Tipps für die Personalsuche im Web 2.0

„Wo haben Sie Ihren letzten Job gefunden?“ Mit dieser einfachen Frage beginnt das Buch „Erfolgreiche Personalsuche im Social Web“ von Heike Steinmetz und Alexander Scheel. In den meisten Fällen wird die Antwort lauten: im Internet. Was vor zehn Jahren noch die Ausnahme war, ist heute die Regel. Die Ausschreibung von Arbeitsplätzen auf der Unternehmens-Website oder Jobbörsen wie Monster, Stepstone und Jobware ist Normalität geworden. Gleichzeitig stirbt die Verbreitung von Arbeitsangeboten am Schwarzen Brett oder in Zeitungen einen langsamen Tod. Doch selbst Ausschreibungen auf Jobbörsen bringen nicht unbedingt den erhofften Erfolg. Erfahren Sie mehr

USB-Mail-Melder von getdigital – Eintreffende E-Mails farbig erkennen

Die Zeiten in denen der Empfang einer E-Mail noch Seltenheits-Charakter hatte sind vorbei. Heute quillt das Postfach häufig über und das Sortieren der Nachrichten kostet Zeit. Gelegentlich wartet man dennoch ungeduldig auf eine E-Mail, kann aber nicht die ganze Zeit sein Postfach überprüfen. Der USB-Mail-Melder ist dafür ein nettes Gadget, da der Kasten in Briefumschlag-Optik blau aufleuchtet, sobald eine Nachricht eintrifft. Erfahren Sie mehr

Sony Ericsson Smartwatch – Schatz, die Uhr klingelt

Die Palette an Smartphones ist mittlerweile unüberschaubar geworden. Dabei versuchen sich die Hersteller mit immer neuen Erweiterungen aus der Masse herauszuheben. Ein Beispiel ist die Smartwatch von Sony Ericsson, die das Xperia S ergänzt. Erfahren Sie mehr

Ältere Beiträge

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑