Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: IT

Capgemini-Studie: IT-Budgets wachsen 2015 in einem Drittel der Unternehmen

Laut einer CIO-Studie von Capgemini steigen die IT-Budgets bei 33,6 Prozent der Unternehmen im kommenden Jahr an. Im Vergleich zum laufenden Jahr ist das ein Rückgang, da 2014 39 Prozent der Firmen ihr IT-Budget erhöhten (siehe Abbildung 1). Der Anteil von CIOs, der von Kürzungen betroffen ist, bleibt mit rund 19 Prozent allerdings fast unverändert im Vergleich zu 2014 (21 Prozent). Die Aussichten auf die IT-Budgets bekommen damit einen kleinen Dämpfer für das kommende Jahr. Erst 2016 und 2017 rechnen 43 Prozent der befragten CIOs wieder mit höheren Etas. Erfahren Sie mehr

Outsourcing: Lufthansa lagert IT-Infrastruktur an IBM aus

Der Streit zwischen Piloten und Lufthansa ist noch nicht komplett beigelegt, da kündigt die Fluglinie bereits einen großen Schritt an: Im Zuge einer Neuausrichtung der Konzern-IT vereinbart die Lufthansa eine langfristige Partnerschaft mit IBM. Der IT-Konzern übernimmt im Zuge der Kooperation den Geschäftsbereich IT-Infrastruktur von Lufthansa Systems. Die IT-Sparte von Systems wird aufgelöst. Erfahren Sie mehr

EU-Datenschutzverordnung für 81 Prozent der IT-Manager unbekannt

Laut einer Studie von Kroll Ontrack in Zusammenarbeit mit Blancco wissen 81 Prozent der befragten europäischen IT-Manager nichts von der kommenden EU-Datenschutz-Grundverordnung. Die Datenschutz-Grundverordnung (General Data Protection Regulation, GDPR) erweitert derzeitige Datenschutz-Gesetze. Die Datenschutzverordnung verpflichtet in der EU ansässige Unternehmen, persönliche Daten auf Verlangen oder wenn sie nicht mehr von einer Firma benötigt werden, zu löschen. Erfahren Sie mehr

Ratings spielen keine Rolle

Negative Ratings von Unternehmen erschweren den Zugang zu Krediten. Für Jungunternehmen spielt dieser Effekt allerdings eine geringere Rolle als bei etablierten Firmen. So lässt sich das Ergebnis einer Studie des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) im Rahmen des SEEK-Programms zusammenfassen.

Erfahren Sie mehr

„Die IT ist nicht der Bremsklotz“

Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation (IAO) arbeitet eng mit Unternehmen zusammen und untersucht Strategien bei der Arbeitsgestaltung. Stefan Rief, zuständig für das Competence Center für Workspace Innovation beim IAO, verrät im Interview wie Firmen eine angenehme und effiziente Umgebung entwerfen.

Erfahren Sie mehr

Countdown zur Messe – Sicherheit spielt die Hauptrolle auf der IT-Show

Rund 100 Tage vor der Eröffnung der CeBIT 2012, sehen die Organisatoren dem Start der weltgrößten IT-Messe am 6. März 2012 gelassen entgegen. „Wir liegen bei allen Werten über denen des Vorjahres“, sagte Frank Pörschmann, Senior Vice President der CeBIT bei der Deutschen Messe, auf der Vor-CeBIT-Pressekonferenz Ende November in München. In der internationalen ITK-Branche stecke eine ungeheure Dynamik. „Die technologische Entwicklung und ITK-gestützte Geschäftsmodelle verändern die globalen Märkte spürbar“, stellte der Messeverantwortliche fest. Diese Dynamik will Pörschmann auch für die CeBIT nutzen. Erfahren Sie mehr

IT-Fachkräfte verstärkt in Stuttgart gesucht

Die Anzahl der Arbeitsangebote auf dem IT-Markt ist deutschlandweit zurückgegangen. Allein die Metropolregion Stuttgart trotze dem Trend und hat im dritten Quartal rund 30 Prozent mehr Jobangebote zu bieten als ein Quartal zuvor. Das ergab die Untersuchung des Spezialdienstleisters für IT-Jobs Robert Half Technology. Erfahren Sie mehr

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑