Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: Kopfhörer (Seite 1 von 2)

Ontenna lässt Gehörlose ihre Umgebung besser wahrnehmen

Das Sprichwort „Wer nicht hören will, muss fühlen“ hat eine deutlich negative Bedeutung, beschreibt es doch eine Situation, in der jemand, der nicht gehorcht, bestraft wird. Dahinter verbirgt sich ein pädagogischer Ausspruch, der zum Glück der Vergangenheit angehört. Mit Fujitsu Ontenna ließe sich das Sprichwort aber umformulieren (und positiv besetzen): „Wer nicht hören kann, kann (künftig) nicht-gehörtes fühlen.“ Erfahren Sie mehr

Beats X MCM Kollektion: Klangerlebnis gepaart mit Luxus

Vor allem Apple-Fans nutzen die Kopfhörer Beats by Dr. Dre seit ihren Anfängen. Die Gadgets waren bei iPhone- und iPod-Besitzern so beliebt, dass das Unternehmen aus Cupertino den Audiospezialisten Beats Electronics im August 2014 übernahm. Zur Kollektion von Beats by Dr. Dre gehören neben Lautsprechern und Ohrhörern auch die ursprünglich für den professionellen Gebrauch entworfenen Kopfhörer (Studio, Studio Wireless, Solo2, Solo2 Wireless, Mixr und Pro). Erfahren Sie mehr

Sony HMZ-T3W – Videobrille für Entertainment 3.0

Wie alle großen Hersteller feuert auch Sony zahlreiche neue Produkte zur IFA 2013 auf den Markt. Neben Smartphone-Objektiven und Windows-8-Rechnern im Tablet-Gewand, hat das japanische Unternehmen die dritte Auflage seiner Videobrille angekündigt: Der Nachfolger der bereits erhältlichen Modelle HMZ-T1 und HMZ-T2 wird unter dem Namen HMZ-T3W beworben.

Erfahren Sie mehr

Meze Kopfhörer – Musik aus Ebenholz

„Meze ist aus unserer Leidenschaft und unserem Engagement für reinen Klang geboren.“ Mit diesem üppigen Statement preisen die Entwickler des Unternehmens Meze Headphones ihre auf den ersten Blick gewöhnlichen Produkte an. Treibende Kraft hinter dem auf den zweiten Blick extravaganten Design der Kopfhörer ist der Industrie-Designer Antonio Meze. Der gebürtige Rumäne hat neben der Kopfhörer-Serie beispielsweise ein Tablet (35PAD-U705) für chinesische Kunden sowie Skistöcke für Atomic gestaltet.

Erfahren Sie mehr

Finis Neptune – Wassermusik für Schwimmer

Als Georg Friedrich Händel 1717 die drei Suiten für seine „Wassermusik“ komponierte und Englands König Georg I. vorspielte, soll dieser sichtlich angetan gewesen sein. Allerdings dürften Komponist und König nicht damit gerechnet haben, dass dreihundert Jahre später eine US-amerikanische Firma Geräte entwickelt, die den Titel seines Werks wortwörtlich nimmt. Finis entwirft seit 20 Jahren Gadgets, die sich vor allem an Wassersportler richten.

Erfahren Sie mehr

Yamaha Pocketrak PR7 – klein, aber fein

Wenn man häufiger mit Diktiergeräten arbeitet, liegen die Prioritäten vor allem bei einer guten Aufnahmequalität und leichter Bedienung. Der Pocketrak PR7 von Yamaha soll beides bieten. Herausstechendes Merkmal des Gadgets ist dabei die sogenannte XY-Anordnung der beiden Stereomikrofone, die sich überkreuz an einer gemeinsamen Achse ausrichten sollen.

Erfahren Sie mehr

JD Sound PDJ – DJ zum Einstecken

Treuen Lesern dürfte aufgefallen sein, dass in letzter Zeit häufiger Equipment für Freizeit-Djs und Musiker vorgestellt wurde. Drei Beispiele sind der Orange OPC, iRig Mix oder Ion Road Rocker. Mit dem PDJ von JD Sound kommt nun ein weiteres Gadget in dieser Kategorie hinzu.

Erfahren Sie mehr

Pyle PTR8UR – Plattenspieler im Retro-Chic

Für Nostalgiker unter den Gadget-Freunden gibt es immer mal wieder ein paar ansehnliche Produkte zu entdecken. So präsentierte Pyle erst im November letzten Jahres seine Retro-Telefone. Aber auch Kickstarter-Projekte wie BlueTube Audio greifen auf altbekanntes zurück. Jüngstes Beispiel ist das ebenfalls von Pyle angebotene rote Retro-Style Turntable PTR8UR.

Erfahren Sie mehr

Outdoor Tech Adapt – Bluetooth mit Kabel

Da Bluetooth mittlerweile in fast allen Smartphones und MP3-Player zum Standard gehört, nutzen Anwender immer häufiger kabellose Kopfhörer und Lautsprecher. Leider sind diese nicht ganz billig. Als Alternative hat Outdoor Technology einen Bluetooth-Adapter herausgebracht, mit dem sich auch konventionelle Kopfhörer in Verbindung mit Bluetooth verwenden lassen.

Erfahren Sie mehr

Creative Sound Blaster Recon3D Omega Wireless – Hörspaß für Spieler

Einige werden natürlich sagen: Kopfhörer gibt es wie Sand am Meer. Allerdings hängt die Qualität der einzelnen Geräte vom jeweiligen Nutzungsverhalten ab. Der Parrot Zik Bluetooth Kopfhörer ist beispielsweise etwas für Ästeten. Demgegenüber ist die Philips Cityscape Collection eher etwas für Gadget-Freunde mit dem gewissen Lifestyle. Der Creative Sound Blaster Recon3D Omega Wireless wiederum richtet sich in erster Linie an Gamer – was nicht bedeutet, dass sich der Kopfhörer nur dafür verwenden lässt.

Erfahren Sie mehr

Ältere Beiträge

© 2018 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑