Die Geschichte der 3D-Filme war nicht immer von Erfolg gekrönt. Zwar existiert die Technik bereits seit über 80 Jahren, doch wirklich erfolgreich wurde sie erst in den letzten Jahren, als die ersten ausgereiften Geräte das Licht der Welt erblickten. Der chinesische Kamerahersteller Aiptek hat im Dezember die Aiptek 3D iH3 angekündigt, die mit Full HD und in 3D Videos aufnimmt. Laut Hersteller lassen sich die Videos direkt auf dem 3,2 Zoll Display, dank Parallax Barrier Technologie, ohne zusätzliche 3D Brille anschauen. Erfahren Sie mehr