Tobias Wendehost

IT-Journalist | München

Schlagwort: WLAN (Seite 3 von 9)

Buffalo AirStation Wireless N300 Travel Router – Hotspot für Reisende

Wer viel auf Geschäftsreisen ist, kennt das Problem: Einige Hotels bieten nur einen LAN-Anschluss für den Laptop an, gleichzeitig ist das Wifi-Netzwerk langsam. Bietet der jeweilige Aufenthaltsort einen LAN-Anschluss, lässt sich mit AirStation Wireless N300 Travel Router von Buffalo ein persönliches WLAN einrichten.
Erfahren Sie mehr

Fujifilm X-M1 – Systemkamera mit schöner Optik

Häufig wird der Begriff Systemkamera als Abgrenzung zu digitalen Spiegelreflexkameras verwendet. Dabei ist die Definition etwas unpräzise. So verwenden verschiedene Hersteller unterschiedliche Bezeichnungen für ihre Systemkameras: Zum Beispiel “kompakt”, “spiegellos” oder “spiegellos mit Wechselobjektiv”. Fujifilm bezeichnet die X-M1 wiederum als kompakte, spiegellose Systemkamera.
Erfahren Sie mehr

Leef Bridge – USB-Stick für Android-Gadgets

Die meisten Android-Smartphones bieten die Möglichkeit, ihren internen Speicher per microSD-Karte zu erweitern. Möchte man Fotos oder Musik von der Speicherkarte auf den Computer kopieren, gibt es im Prinzip drei Möglichkeiten: Entweder mit Hilfe eines SD-Adapters, einer Verbindung zwischen Handy und Rechner per Kabel oder bei einigen Geräten auch über WLAN. Bridge von Leef bietet noch einen vierten Weg.
Erfahren Sie mehr

Jet von Recon Instruments kommt vor Google Glass

Im Mai stellte Google die neuesten Features der Augmented-Reality-Brille Google Glass vor. Die Ankündigungen lösten einen wahren Goldrausch unter Entwicklern aus. Auf Kickstarter wurde wiederum erst vor zehn Tagen die Datenbrille Meta erfolgreich von der Crowdfundig-Gemeinde finanziert. Und auch andere Anbieter wie Silicon Micro Display sowie Carl Zeiss bieten abgewandelte Varianten von Head-up-Displays und Datenbrillen an.
Erfahren Sie mehr

Pirate3D Buccaneer – 3D-Drucker für alle

Die Suche von 3D-Druckern bei Amazon führt unweigerlich zu dem Ergebnis, dass die angeboten Geräte mindestens 1400 Euro kosten. Noch teurer ist der Replicator von Makerbot. Im Online-Shop des bekanntesten Herstellers, wird das Gerät für knapp 3.190 Euro angeboten. Die Entwickler von Pirate3D wollen den Preis daher dramatisch nach unten korrigieren.
Erfahren Sie mehr

Google versus Apple – Wettbewerb um Sprachanwendungen

Längere E-Mails auf dem Smartphone schreiben sich wenig komfortabel. Um diese Unbequemlichkeit zu beheben, setzen Apple und Google stärker auf Spracherkennung in Mobilgeräten.

Erfahren Sie mehr

Gigabyte U2142 – Ultrabook plus Tablet

Ist die Verzahnung von Ultrabook und Tablet sinnvoll oder aus der Not geboren? Diese Frage lässt sich nicht eindeutig beantwortet. Sinnvoll ist es, beide Welten dort zu vereinen, wo die jeweiligen Stärken in der Anwendung liegen. So kann man auf einem Notebook arbeiten und wenige Sekunde später das Ergebnis im Handumdrehen präsentieren. Gleichzeitig ist es kein Geheimnis, dass sich die PC-Hersteller in einem erbitterten Kampf ums Überleben dieses Marktsegments befinden.

Erfahren Sie mehr

Belkin WeMo Switch – Strom via Smartphone steuern

Das Internet der Dinge liegt im Trend. Objekte kommunizieren mit Smartphones oder Tablets und intelligente Steckdosen rücken das smarte Zuhause ein Stück näher an die Wirklichkeit. Mit dem WeMo Switch möchte auch Belkin ein Stück vom Kuchen haben und die Vernetzung zwischen Dingen vorantreiben.

Erfahren Sie mehr

Logitech Harmony Ultimate – eine Bedienung für alles

Je mehr Geräte zuhause stehen, desto unübersichtlicher der Fernbedienungsberg. Diese plakative Gleichung stimmt natürlich nicht unbedingt. Hersteller wie Apple, Samsung oder Toshiba bieten bereits den Remote-Zugriff auf ihre Gadgets an. Dafür muss man nur die passende App auf Smartphone oder Tablet laden und los geht’s. Allerdings stammen viele Fernseher, Hifi-Anlagen und DVD-Player nicht vom selben Hersteller. Also beginnt der Steuerungssalat von neuem – diesmal mit verschiedenen Apps.

Erfahren Sie mehr

Adata DashDrive Air AE400 – kompaktes Multitalent

Bei der Suche nach WLAN-fähigen externen Speichermedien wird man schnell zu dem Ergebnis kommen, dass der Markt in diesem Bereich überschaubar ist. Hersteller wie zum Beispiel Corsair, Seagate oder Vantec bieten zwar Lösungen an. Diese sind aber nur mit einem begrenzten Funktionsumfang gesegnet. Adata hat nun eine Zwischenlösung veröffentlicht, die gleich vier nützliche Funktionen vereint.

Erfahren Sie mehr

Ältere Beiträge Neuere Beiträge

© 2020 Tobias Wendehost | Datenschutz |  |  |  | 

Nach oben ↑